Skip to main content
Artikel vom 20.11.2019

Seminarwochenende (Männerwochenende)

vom 30.01.– 2.2.2020

Konstatin Mascher

Herzliche Einladung zum  Seminarwochenende 2020 der Evangelischen Gemeinschaften in München.

Für Eilige: hier geht's zur Anmeldung

Ein traditioneller Einstieg in das neue Jahr ist das Männer-Wochenende in Lechbruck. Männer aus verschiedenen Gemeinden treffen sich zu einer intensiven gemeinsamen Zeit:

  • Zeit für Begegnungen und Gespräche
  • Zeit für Jesus und sich selbst.
  • Zeit zum Durchatmen und Auftanken, Bewegung und Ruhe.

Dieses Mal wird Konstantin Mascher als Referent das Seminarwochenende gestalten.

Zum Referenten:

  • Jahrgang 1976
  • Verheiratet mit Daniela, 4 Kinder
  • Sohn eines Hermannsburger Missionars, in Südafrika aufgewachsen
  • Studium der Soziologie in Dresden
  • 2004 als Mitarbeiter des Deutschen Instituts für Jugend und Gesellschaft zur OJC (Offensive junger Christen)
  • Im Rahmen der Institutsarbeit war er viel für Vorträge unterwegs und hat das sexualpädagogische Programm „TeenSTAR“ für Jugendliche und junge Erwachsene mit in Deutschland bekannt gemacht.
  • 2009 in die ökumenische und evangelikale OJC-Kommunität eingetreten
  • Seit 2012 Prior der OJC-Kommunität 

Das Thema: „Adam – wo bist du?“ 

Gott fragt Adam „Wo bist du?“ nicht weil er nicht wüsste, wo Adam ist. Er stellt die Frage, weil Adam selber nicht genau weiß, wo er steht.

K. Mascher geht mit uns dieser Frage nach, wo wir als Männer im Leben stehen und wovor wir uns möglicherweise verstecken.

Stichworte seiner Themen sind u.a.:

  • Wie wird unser Leben zum Geschenk?
  • Wie machen wir einen Unterschied in dieser Welt?
  • Wie begegnen wir einer MUSS-KULTUR?

Daneben werden aktuelle Fragen aufgegriffen wie die geplante Gesetzgebung der sogenannten Konversionstherapien und welche Folgen das für uns als Christen hat.


Weitere Informationen:

Beginn: Donnerstag, 30. Januar 2020 mit dem Abendessen (18.30 Uhr)

Ende: Sonntag, 2. Februar 2020 mit dem Mittagessen

Anreise: Mit Pkw in Fahrgemeinschaften (Bitte bei der Anmeldung Mitfahrplätze, Abfahrtszeit und -ort angeben)

Kosten je Tag Vollpension (werden direkt mit dem Haus abgerechnet)

DZ: € 34,00; EZ: € 42,00; DZ mit Du & WC: € 40,00; jeweils pro Person.Tagesgäste 3 Mahlzeiten:  € 21,50

Bettwäsche und Handtücher bitte selbst mitbringen, oder gegen Gebühr vom Haus leihen. 

Für Organisation und Nebenkosten erbitten wir einen Beitrag von € 5,- .

Darüber hinaus erbitten wir eine Spende zur Deckung der Referentenkosten.

Verantwortlich für die Organisation des Seminarwochenendes und für Rückfragen: Wolfgang Thiering  (089-6014099).  


 Online-Anmeldung  (Anmeldeschluss 15. Januar 2020)


Eine Veranstaltung (Seminar) des Freizeitheims Forggensee des Württembergischen Christusbundes in:  Leibenberg 2, 86983 Lechbruck in Zusammenarbeit mit den Evangelischen Gemeinschaften München.