Skip to main content
Artikel vom 13.04.2022

Neues aus der Gemeindeleitung Mai/Juni

Unter der Rubrik „Neues aus der Gemeinde­leitung“ erhalten Sie regelmäßig Einblick in die Arbeit der Gemeinde­leitung.

In den vergangenen Sitzungen beschäftigte uns die Frage, welche Themenschwerpunkte in den Gottesdiensten gesetzt werden sollen. Es ist uns wichtig, die Grundaufträge unserer Gemeinde, wie sie 2015 erarbeitet wurden, wieder ins Bewusstsein zu heben. In einer Predigtreihe werden wir uns mit Evangelisation, Gemeinschaft, Dienst und geistlichem Wachstum beschäftigen. Diese Inhalte sollen unser Gemeindeleben prägen.

Eine größere Veränderung steht im Herbst an. Dann wird eine neue Gemeindeleitung gewählt. Im Juli 2022 wird diese Wahl ­offiziell initiiert. Herzlichen Dank, wenn Sie schon jetzt dafür beten, dass die geeigneten Personen für die Leitung der Gemeinde gefunden werden.Im Blick auf den Krieg in der Ukraine beschäftigt uns die Frage, wo und wie wir helfen können. Dabei haben wir drei Bereiche im Blick:

  • Sammlung von Hilfsgütern, die über befreundete Organisationen in die Ukraine gebracht werden.
  • Spenden an befreundete Organisationen (vor allem Coworkers), die sich in der Ukraine um Menschen kümmern. Darunter sind auch Gemeinden, die Menschen helfen, ihnen Trost und Hoffnung geben und Menschen seelsorgerlich begleiten.
  • Die Unterstützung von Geflüchteten, die zu uns gekommen sind. Dabei sind wir besonders für den Kontakt zu Frauen und Kindern dankbar, die jetzt zu uns in die Gemeinde kommen und denen die Gottesdienste ins Russische übersetzt werden können. Wir wollen ihnen Heimat geben und sie nach Möglichkeiten unterstützen.

Herzlichen Dank, wenn Sie für die Gemeindeleitung beten und deren Arbeit weiterhin unterstützen. Und natürlich gilt weiterhin: Für Fragen stehen wir ihnen gerne zur Verfügung. Bitte sprechen Sie uns an.Ihre Gemeindeleitung